Big dreams. Good music and expensive taste

Das Leben ist schön, man muss es nur sehen. Wenn das Leben zu grau ist, Farbe reindrehen.

Sing mir das Lied der Einsamkeit,

Ich denk’ ich kenn’ die Melodie,

bittersüße Molltöne,

leise Melancholie,

stumme Pausen,

schreihen ganz laut.

Die Hoffnung sie ist leise,

wird oft übertönt,

von Angst und Enttäuschung,

von dem der fehlt.

Wir wollen weg weil wir denken der Schmerz bleibt am alten Ort.

Wir wollen weg weil wir denken dort fangen wir an das Leben zu lieben.

Wir wollen weg weil wir glauben pro km vom altem Heim,

Wird das Leben ein bisschen besser sein.

Doch der Schmerz bleibt nur am alten Ort wenn wir ihn loslassen,

und das Leben ändert sich erst wenn wir uns ändern.

Manchmal müssen wir uns von den Menschen die wir am meisten lieben lösen weil sie uns einfach nicht mehr gut tun.

“Sind auf einer Wellenlänge, doch schwimmen nicht im selben Meer.”

—   (via kaputtesuppe)

“Du bist bei weitem nicht die beste Mutter. Gott, nein! Und ich bin bei weitem nicht die beste Tochter. Aber weißt du was der Unterschied zwischen uns ist? Ich versuche es wenigstens.”

—    Aus dem Leben einer ungeliebten Tochter
topinstagirls:

Check out @johannaeolsson and more at topinstagirls.tumblr.com ♡ [JOIN]
californianchanel:

$$$

californianchanel:

$$$

(Source: guavei)